Kollbacher Kantersieg gegen Schwabhausen

Unsere erste Mannschaft setzte sich standesgemäß gegen TSV Schwabhausen II mit 6:0 durch. Kaum hatte die Partie begonnen, brachte Cem Niflioglu den 1. FC Kollbach vor 75 Zuschauern mit 1:0 in Führung. Die Heimmannschaft machte weiter Druck und erhöhte den Spielstand im Eilschritt durch einen Treffer von Michael Sänger (9.). Niflioglu baute den Vorsprung der Elf von Coach Michael Richter in der 25. Minute aus. Sänger vollendete zum vierten Tagestreffer in der 32. Spielminute. Die Gäste aus Schwabhausen ließ zumindest bis zur Pause kein weiteres Tor zu und so blieb es bis zum Halbzeitpfiff beim deutlichen Vorsprung von 1. FC Kollbach. Cem Niflioglu lies mit seinem Treffer in der 69. Minute keine Zweifel mehr am Sieg der Kollbacher aufkamen. Maximilian Richter besorgte in der Schlussphase schließlich den sechsten Treffer für 1. FC Kollbach (80.) per Kopf. Graziano Minichiello pfiff schließlich das Spiel ab, in dem 1. FC Kollbach bereits in Durchgang eins deutlich gezeigt hatte, dass es nach 90 Minuten nur einen Sieger geben würde. Am Ende steht ein verdienter zu-Null Kantersieg für den 1. FC Kollbach.

Klarer Sieg gegen Niederroth

Am regnerischem Sonntag Nachmittag empfing der 1. FC Kollbach heute den SV Niederroth II. Die Kollbacher konnten das Spiel gegen das Tabellenschlusslicht am Ende mit 5:1 klar für sich entscheiden.

Markus Kreitmair brachte den 1. FC Kollbach in der 19. Minute in Führung. Die nächsten beiden Treffer waren Michael Heß vorbehalten. Er schnürte einen Doppelpack (22./45.), sodass die Mannschaft fortan mit 3:0 führte. Mit einer deutlichen Führung von 1. FC Kollbach ging es in die Halbzeitpause.

Nach der Pause verkürzte Andreas Lindner zum 3:1 in der 53. Minute. Die direkte Antwort lieferte zwei Minuten später erneut Markus Kreitmair mit dem 4:1 (55.) für Kollbach. Michael Sänger legte in der 75. Minute den Deckel mit dem 5:1 drauf. Insgesamt reklamierte 1. FC Kollbach gegen SV Niederroth II einen ungefährdeten Heimerfolg für sich.

Unsere zweite Mannschaft musste zuvor leider eine 8:1 Niederlage gegen den TSV Berkirchen II hinnehmen.

Torschützen:
⚽️ Markus Kreitmeier
⚽️ Michael Heß
⚽️ Michael Heß
⚽️ Markus Kreitmeier
⚽️ Michael Sänger

Kollbach übernimmt die Tabellenführung

Beim gestrigen Spitzenspiel war unsere erste Mannschaft zu Gast in Haimhausen.

Nach einer schnellen Führung durch einen Schuss in die lange Ecke von Constantin Stocker (8.) mussten wir leider den 1:2 Rückstand zur Halbzeit hinnehmen.

Nach der Halbzeit passierte lange nichts. Kurz vor Schluss konnte unsere Mannschaft das Spiel durch einen Doppelschlag von Florian Heigl (83.) und Frank Wiegand (84.) zu ihren Gunsten drehen. Michael Heß setzte in der 88. Minute mit einem Distanzschuss das 4:2 drauf.

Somit übernimmt der 1. FC Kollbach die Tabellenführung nach einem stark umkämpften Spitzenspiel.

SV Haimhausen II – 1. FC Kollbach 2:4

⚽️ Constantin Stocker (8. Minute)
⚽️ Florian Heigl (83. Minute)
⚽️ Frank Wiegand (84. Minute)
⚽️ Michael Heß (88. Minute)

Neue Trikots für unsere Mannschaften

Unsere beiden Mannschaften werden in die neue Saison nicht nur mit vielen Neuzugängen sondern auch mit einem neuen Trikotsatz starten. Als Sponsor konnten wir diesmal ein größeres Großhandelsunternehmen für uns gewinnen.

Ermöglicht wurde die neue Ausstattung vom 1878 gegründeten Münchner Traditionsunternehmen Keller & Kalmbach mit Hauptsitz in Unterschleißheim. Der Spezialist für Verbindungselemente, Befestigungstechnik und C-Teile Management ist ein international agierendes Unternehmen und in den Bereichen Automotive, Bahntechnik, Industrie und der Luftfahrt tätig.

Die Mannschaft freut sich sehr über die neue Ausstattung und bedankt sich ganz Herzlich bei der Keller & Kalmbach GmbH für die Unterstützung für die neue Saison.

Der neue Trikotssatz feierte bereits gestern beim Testspiel gegen den SV Weichs seine Premiere.

Aktuell 7 – Juli 2019

Endlich ist es soweit!

Die Saison beginnt mit dem Spiel um den Sparkassen-Cup am Dienstag, den 6. August 2019 um 18:30 Uhr mit dem 1. FC Kollbach gegen den SC Inhauser Moos. Für das leibliche Wohl wird durch den Biergartenbetrieb an der Vereinshütte gesorgt.

Wir freuen uns wieder über zahlreiche Unterstützung.

Alle Spiele der Vorrunde im Jahr 2019 unserer beiden Mannschaften:

1. Mannschaft
25.08.2019 16:00 SV Riedmoos e.V. II – 1. FC Kollbach
01.09.2019 14:00 1. FC Kollbach – SC Inhauser Moos II
08.09.2019 12:45 TSV Allach 09 II – 1. FC Kollbach
15.09.2019 12:45 SV Haimhausen II – 1. FC Kollbach
22.09.2019 14:00 1. FC Kollbach – SV Petershausen II
29.09.2019 16:30 ASV Dachau III – 1. FC Kollbach
06.10.2019 14:00 1. FC Kollbach – SV Niederroth II
13.10.2019 12:45 SV Türk Dachau II – 1. FC Kollbach
20.10.2019 12:30 SpVgg Erdweg II – 1. FC Kollbach
27.10.2019 14:00 1. FC Kollbach – TSV Gerberau
03.11.2019 14:00 1. FC Kollbach – TSV Schwabhausen II
10.11.2019 12:45 TSV Altomünster II – 1. FC Kollbach
17.11.2019 14:00 1. FC Kollbach – SC Vierkirchen II

2. Mannschaft
23.08.2019 19:00 SV Riedmoos e.V. III – 1. FC Kollbach II
01.09.2019 12:00 1. FC Kollbach II – SpVgg Kammerberg II
08.09.2019 12:30 TSV Arnbach II – 1. FC Kollbach II
15.09.2019 Spielfrei
22.09.2019 12:00 1. FC Kollbach II – TSV Ludwigsfeld II
29.09.2019 11:00 SpVgg Hebertshausen II – 1. FC Kollbach II
06.10.2019 12:00 1. FC Kollbach II – TSV Bergkirchen II
13.10.2019 16:15 SV Türk Dachau III – 1. FC Kollbach II
20.10.2019 12:45 SV Odelzhausen II – 1. FC Kollbach II
27.10.2019 12:00 1. FC Kollbach II – SpVgg Röhrmoos-Groß. II
03.11.2019 12:00 1. FC Kollbach II – SV Günding III
10.11.2019 12:45 A.E. Galan. Dachau II – 1. FC Kollbach II
17.11.2019 12:00 1. FC Kollbach II – SV Weichs II